Tagesstätte

Möchten Sie …

…eine sinnstiftende Tagesstruktur erleben?

…ohne Leistungs- und Termindruck einer arbeitsorientierten Tätigkeit nachgehen?

…ein Angebot besuchen, dass soziale Kontakte und das Gemeinschaftsgefühl fördert?

 

Was erwartet Sie bei uns?

vielfältig – individuell – gesellig

  • Wir bieten eine vielfältige und abwechslungsreiche Tagesstruktur an.
  • Wir gehen individuell auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten der betreuten Personen ein.
  • Wir legen grossen Wert auf eine gesellige Atmosphäre, die soziale Kontakte untereinander fördert.

An wen richtet sich die Tagestätte?

Unsere Tagesstätte befindet sich an der Holenackerstrasse 28, in Bern. Die Tagestätte richtet sich an Menschen mit einer mittleren Beeinträchtigung zwischen 18 und 70 Jahren, die nicht mehr oder nur noch Teilzeit an einem geschützten Arbeitsplatz tätig sein können. Vorausgesetzt wird, dass sie sich in eine Gruppe eingliedern und an der Tagesstruktur teilnehmen können.

Der nächste Schritt:

Interessiert? Melden Sie sich bei unserer Kontaktperson Tina Crameri oder via Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie.

Massnahmen aufgrund Corona-Virus:
Aufgrund des Klientels der Tagestätte gibt es bis auf weiteres keine Beschäftigung vor Ort. Alle betreuten Personen bleiben bis auf Weiteres zu Hause. Das Fachpersonal arbeitet jedoch wie gewohnt und nimmt zukünftige Anfragen gerne entgegen.

Der Bund veröffentlich fortlaufend Informationen und allgemeine Empfehlungen für die ganze Bevölkerung. Hier finden Sie einige wichtige Links:

Impressionen aus unserer Tagesstätte

Tagesstaette - Beschaeftigung für den MenschenTagesstaette-23
Tagesstaette-30Tagesstaette - Beschaeftigung fuer den Menschen
Tagesstaette fuer den MenschenTagesstaette fuer den Menschen
Tagesstaette Beschaeftigung fuer den MenschenTagesstaette-21
Tagesstaette Beschaeftigung fuer den MenschenTagesstaette-4

Kontaktperson & Kontaktformular

 
 
Tina Crameri_final_Web