Banner

«Mir sy Wägbereiter»

Wir bereiten Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit IV-Anspruch den Weg ins Berufsleben. Bei uns finden sie ein Umfeld, welches sie unterstützt und fördert. Dabei schaffen wir eine arbeitsmarktgerechte Umgebung. 

In der Berufsbildung setzen wir auf die individuelle Betreuung der Lernenden. Die Band bietet eine Auswahl von über 30 Berufen in den Niveaus EFZ, EBA oder PrA an. Neben Bewerbungscoachings erhalten Lernende Unterstützung bei der Suche nach einem Praktikum oder einer Anstellung im ersten Arbeitsmarkt.

Unser Engagement in der Beruflichen Integration

  • Ausbildung in Kompetenzzentren, Lehrwerkstätten und im marktnahen Umfeld
  • Begleitung durch kompetente Berufsbildner:innen und Fallführende
  • Wohnangebote mit Partnerorganisation
  • Unterstützung beim Einstieg in den Arbeitsmarkt
  • Individuelle Förderung am Arbeitsplatz
Über die Band

Was heisst eine Lehre bei der Band?

Warum lohnt es sich, zu schnuppern?

Welche Vorteile hat eine Lehre bei der Band?

«Ich möchte studieren»

Was, wenn einem gesagt wird: Irgendwann erblindest du komplett. Vivien nahm ihre Sehbeeinträchtigung an und führt heute ein selbstbestimmtes Leben. Dazu beigetragen hat ihre erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Band-Genossenschaft. Ihr nächstes Ziel: ein Studium im Sozialbereich.

Die Story
DSC09339

Newsletter

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben? Abonnieren Sie unseren Newsletter.

abonnieren

Haben Sie noch Fragen?

Werden Sie durch einen Kostenträger (kantonale IV-Stelle, Sozialdienst, Jugendanwaltschaft) unterstützt und interessieren Sie sich für eine Ausbildung oder eine Schnupperlehre in einem unserer Berufsfelder?

Schnuppertermin vereinbaren

Kontaktpersonen

Matthias_Boeni_web

Matthias Böni

Fachperson Berufliche Integration

031 990 02 10

E-Mail

Leuenberger_Regula_web

Regula Leuenberger

Fachperson Berufliche Integration

031 990 02 56

E-Mail

De Lorenzi_Ramona

Ramona de Lorenzi

Fachperson Berufliche Integration

Tel. 031 990 02 80

E-Mail

Gruner_Fumi_web

Fumi Gruner

Fachperson Berufliche Integration

Tel. 031 990 02 54

E-Mail

ast_web

Adrian Steinemann

Fachperson Berufliche Integration

Tel. 031 990 02 32

E-Mail