Offene Stellen

Fachpersonal

Wir setzen auf fachlich ausgewiesenes Fachpersonal mit grosser Sozialkompetenz.

Wir bieten Ihnen eine gute Unternehmenskultur, die geprägt ist von Respekt und sozialem Miteinander, gute Sozialleistungen und fortschrittliche Anstellungsbedingungen.

IW_DSC5459_gradient

Geschützte Arbeitsplätze

Unsere geschützten Arbeitsplätze stehen gesundheitlich beeinträchtigten Menschen mit einer IV- oder Suva-Rente zur Verfügung. Bewerber/-innen finden bei uns ein reales und industrienahes Arbeitsumfeld im handwerklich-technischen Bereich. Das den Einschränkungen angepasste Einsatzfeld wird aufgrund der vorhandenen Fähigkeiten sowie der aktuellen Auftragslage festgelegt.

Bewerbungsformular geschützte Arbeitsplätze
MC_DSC5652_gradient_enlarged_web

Lehrstellen / Schnupperlehre

Der Einstieg in ein Lehrverhältnis ist bis Ende August möglich. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

In der Berufsbildung profitieren Lernende mit einer Leistungs- oder Lerneinschränkung von einer zeitgemässen und praxisnahen Ausbildung durch qualifizierte Berufsbildner. In verschiedenen Berufsfeldern bilden wir Jugendliche mit einer Leistungseinschränkung aus. Die Lernenden werden aktiv von unseren Berufsbildner unterstützt und begleitet. Die eigenständigen und grosszügigen Lehrwerkstätten ermöglichen ein optimales Arbeitsumfeld. Die externen Praktikumsplätze und die Nähe unserer Produktionsabteilungen gewährleisten arbeitsmarktnahe Berufsbildung in allen Bereichen.

Werden Sie durch einen Kostenträger (kantonale IV-Stelle, Sozialdienst, Jugendanwaltschaft) unterstützt und interessieren Sie sich für eine Ausbildung oder eine Schnupperlehre in einem unserer Berufsfelder?
Melden Sie sich bei unserem Case Manager.

PB_DSC6748_gradient_web

Kontaktpersonen

Für Fachpersonal

Monika Furer, Leiterin Personal, Tel. 031 990 02 23, E-Mail
Stephanie Arni, Personalfachfrau, Tel. 031 990 02 21, E-Mail

Für geschützte Arbeitsplätze

Nikola Dahm, Betriebliche Sozialberatung, Tel. 031 990 02 05, E-Mail
Bernhard Christen, Betriebliche Sozialberatung, Tel. 031 990 02 27, E-Mail