Ausbildung Reinigung & Betriebsunterhalt

In den Berufsfelder Reinigung & Betriebsunterhalt vermitteln wir grund­legende handwerkliche Kenntnisse und Unterhaltsfachwissen, um den anfallenden Arbeiten im und um den Betrieb gewachsen zu sein.

Reinigung_5_pano

In den Bereichen Reinigung & Betriebsunterhalt bieten wir folgende Ausbildungen an:

Gebäudereiniger/in EFZ

3 Jahre – 1 Tag Berufsschule (extern)

Gebäudereiniger/innen EFZ reinigen und pflegen Aussen- und Innenräume, Gebäude, Verkehrsmittel und deren Einrichtungen. Sie setzen dazu verschiedene Verfahren, Geräte, Maschinen und Mittel ein.

GebaeuderreinigerIn-EBA

Fachfrau / Fachmann Betriebsunterhalt EFZ

3 Jahre – 1 Tag Berufsschule (extern)

Fachleute Betriebsunterhalt reinigen, warten und kontrollieren Gebäude sowie Infrastrukturen. Nebem dem baulichen Unterhalt gehören Reparaturen, Grünpflege und Abfallbewirtschaftung zu ihren Tätigkeitsbereichen.

Fachfrau_mann-Betriebsunterhalt-EFZ

Gebäudereiniger/in EBA

2 Jahre – 1 Tag Berufsschule (extern)

Gebäudereiniger/innen EBA reinigen und pflegen Gebäude und Verkehrsmittel nach den Vorgaben ihrer Vorgesetzten. Dabei setzen sie verschiedene Geräte, Maschinen und Mittel ein.

GebaeuderreinigerIn-EBA

Unterhaltspraktiker/in EBA

2 Jahre – 1 Tag Berufsfachschule (intern)

Unterhaltspraktiker/innen reinigen und warten Gebäude und halten die Umgebung in Ordnung nach den Vorgaben ihrer Vorgesetzten. Sie sorgen dafür, dass es sauber und sicher ist und alles so funktioniert, wie es erwartet wird

 
UnterhaltspraktikerIn-EBA

Praktiker/in PRA Gebäudereinigung und Praktiker/in PRA Betriebsunterhalt

2 Jahre – 1 Tag Berufsfachschule (intern)

Im Rahmen der individuellen Möglichkeiten der Lernenden werden gezielt und planmässig die praktischen Fähigkeiten und das Fachwissen gefördert. Die Ausbildung soll die Lernenden befähigen, die Leistung zu erbringen, die an einem Nischenarbeitsplatz in der freien Wirtschaft erwartet wird.

PraktikerIn-PrA-Gebaeuderreinigung-&-PraktikerIn-PrA-Betriebsunterhalt

Kompetenzprofile im Detail

Kontakt mit Menschen
Umreisst die Kompetenz, zu bekannten sowie auch unbekannten Personen Kontakt aufzunehmen, Beziehungen aufzubauen und diese aufrechtzuerhalten.

Körperliche Anforderung
E
ine robuste körperliche Fitness mit unlimitierter Beweglichkeit. Längeres Stehen, Gehen oder das Heben von grösseren Gewichten bereitet keine Mühe.

Handgeschick
Entspricht einem fein- als auch grobmotorisch gewandten Handeinsatz. Werkzeuge und andere Hilfsmittel können gezielt eingesetzt werden.

Abstraktes Denken / Vorstellungsvermögen
Ist die Fähigkeit, sich nur im Gedanklichen, Theoretischen zu bewegen, ohne einen feststellbaren Bezug zur Wirklichkeit zu haben.

Mathematik
Kenntnisse und Anwendungen der mathematischen Grundoperationen (Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division, Bruchrechnen und Prozentrechnen) und Algebra.

Sprachkompetenz
Ist die Fähigkeit, komplexe Texte zu lesen und zu verstehen, nachvollziehbar über vielschichteige Sachverhalte zu sprechen oder zu schreiben. Die Sprachompetenz erweitert sich automatisch durch Fremdsprachen.

Kontaktpersonen

HED_DSC9381_web

Daniel Heller

Abteilungsleiter Interne Dienste

Tel. 031 990 02 35

E-Mail

TOM_DSC9006_web

Matthias Tomaske

Leiter Case Management

Tel. 031 990 02 12

E-Mail