Ausbildung Büro

Im Berufsfeld Büro werden vielseitige und interessante Tätigkeiten erledigt. Das Beschaffen von Material/Waren, schreiben von Briefen, E-Mails, Protokollen gehört genauso in dieses Berufsfeld wie das Erstellen von Statistiken, organisieren von Anlässen und Sitzungen. In der Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann gehört auch die Mitarbeit in Projekten zu den abwechslungsreichen Tätigkeiten.

iBuero_DSC1251_pano

Im Bereich Büro bieten wir folgende Ausbildungen an:

Kauffrau / Kaufmann EFZ, B- & E-Profil

3 Jahre – 1. – 2. Lehrjahr 2 Tage, 3. Lehrjahr 1 Tag (extern)

Sie beschaffen Material/Waren oder Dienstleistung Dritter, bearbeiten Kundenaufträge, die ein- und ausgehende Post, alle allgemeinen administrativen Aufgaben und jegliche Kundeninformationen (wie z.B. Kundenreklamationen) weiter, erteilen mündlich und schriftlich Auskunft an Mitarbeitende und Kundschaft, wickeln den Zahlungsverkehr ab, erstellen Statistiken, protokollieren Besprechungen, verfassen Aktennotizen, holen sich Auskünfte ein, lesen sich in Geschäftsunterlagen ein und leiten Informationen an die zuständigen Stellen weiter, organisieren Sitzungen/Anlässe, verwalten Daten und Dokumente, arbeiten an Projekten und helfen bei buchhalterischen Abschlüssen mit.

Kauffrau_mann-EFZ

Büroassistent/in EBA

2 Jahre- 1 – 2 Tage (extern)

Sie schreiben Briefe, E-Mails, Protokolle, Aktennotizen, Tabellen und Listen, welche Sie teilweise mit Vorlagen und Formularen bearbeiten können, bedienen Multifunktionsgeräte (Druck/Kopie/Scan/Fax) und verantworten deren Wartung, kommunizieren mit Kundinnen und Kunden sowie Lieferanten und stellen die Produkte und Dienstleistungen des Betriebes vor, notieren deren Wünsche und leiten an die zuständigen Personen im Betrieb weiter, empfangen Gäste, begleiten diese zu den gewünschten Personen im Betrieb, planen Termine und Anlässe und stellen die benötigten Unterlagen zusammen, bearbeiten die interne Briefpost, bewirtschaften das Büromateriallager, führen einfache Buchhaltungsaufgaben aus, erstellen Abrechnungen und Statistiken und archivieren Daten und Dokumente.

BueroassistentIn-EBA

Kompetenzprofile

Die blaue Fläche in den Kompetenzprofilen, markiert die ideale Ausprägung der einzelnen Kompetenzen je Ausbildungsniveau.

Beschrieb der einzelnen Kompetenzen im Detail:

Kontakt mit Menschen
Umreisst die Kompetenz, zu bekannten sowie auch unbekannten Personen Kontakt aufzunehmen, Beziehungen aufzubauen und diese aufrechtzuerhalten.

Körperliche Anforderung
E
ine robuste körperliche Fitness mit unlimitierter Beweglichkeit. Längeres Stehen, Gehen oder das Heben von grösseren Gewichten bereitet keine Mühe.

Handgeschick
Entspricht einem fein- als auch grobmotorisch gewandten Handeinsatz. Werkzeuge und andere Hilfsmittel können gezielt eingesetzt werden.

Abstraktes Denken / Vorstellungsvermögen
Ist die Fähigkeit, sich nur im Gedanklichen, Theoretischen zu bewegen, ohne einen feststellbaren Bezug zur Wirklichkeit zu haben.

Mathematik
Kenntnisse und Anwendungen der mathematischen Grundoperationen (Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division, Bruchrechnen und Prozentrechnen) und Algebra.

Sprachkompetenz
Ist die Fähigkeit, komplexe Texte zu lesen und zu verstehen, nachvollziehbar über vielschichteige Sachverhalte zu sprechen oder zu schreiben. Die Sprachompetenz erweitert sich automatisch durch Fremdsprachen.

Kontaktpersonen

Anita Kropf, Berufsbildung / Arbeitsagogik
Berufliche Integration Abklärung & Training / Büro, Tel. 031 990 02 59, E-Mail
Fabienne Studer, Leitungsteam Fallführung, Tel. 031 990 02 38, E-Mail
Sara Grawehr, Leitungsteam Fallführung, Tel. 031 990 02 38, E-Mail
Paul Sterchi, Leitungsteam Fallführung, Tel. 031 990 02 38, E-Mail
Jonas Lehmann, Fachperson Berufliche Integration, Tel. 031 990 02 38, E-Mail