Tagesstätte: Diesen Weg schaffe ich alleine.

Vom Berner Felsenau-Quartier in den Holenacker.

4x wöchentlich macht sich G.Z. von der WG Drehpunkt selbstständig auf den Weg in den Holenacker. Dort besucht er an drei Halbtagen und an einem ganzen Tag pro Woche die Tagesstätte. Wir haben ihn auf seinem Arbeitsweg begleitet.

Nach seiner Erkrankung wurde lange nach einer geeigneten Beschäftigung mit Tagesstruktur für ihn gesucht. In der Tagesstätte hat er diese gefunden und fühlt sich wohl.

Hier gibt es weitere Informationen:

Impressionen vom Arbeitsweg:

 
Tagesstaette-4
Tagesstaette-2
Tagesstaette-6
Tagesstaette

Kontaktperson

Micheline Pittet, Abteilungsleiterin Tagesstätte, E-Mail

Tagesstaette Beschaeftigung fuer den Menschen