header_Zeichenfläche 1

1946

Band Fotos003_1

1946

1966

Video das Logo im Wandel der Zeit

 

 

1946

Die erste Schweizer Patienten-Organisation hiess «Das Band». Sie entstand informell in einem Lungensanatorium in Leysin. Das Band war eine Selbsthilfeorganisation von Tuberkulosekranken.

In der Regel bedeutete die Erkrankung den Verlust des Arbeitsplatzes und des Einkommens. Das Schicksal des sozialen Abstiegs war häufig.

 

1946

«Das Band» wollte Erkrankte wieder mit der Gesellschaft verbinden, indem die Organisation ihnen Arbeit verschaffte.

Arbeitsgruppen wurden gebildet. Sie stellten Handarbeiten (u.a. Portemonnaies und Brieftaschen) aller Art für eine Lotterie her, deren Ertrag für ein Übergangsheim für Tuberkulosekranke verwendet werden sollte. Diese Produkte verkaufte man zunächst an Verwandte und Bekannte. Bald entstanden durch sogenannte „Genesene“ privat betriebene Verkaufsstellen in ihren Wohnungen.

 

1965

Nach knapp 16 Jahren Tätigkeit in den Holzbaracken an der Helvetiastrasse, zieht die Band um. Anfang März 1965 sind 130 Arbeitsplätze in den Werkstatt- und Verwaltungsräumen an der Riedbachstrasse im Tscharnergut in Bern-Bethlehem bereit.

 

1980

Die Band wächst. Nach der Eröffnung des Zweigbetriebs an der Fellerstrasse folgt die Planung des neuen Gebäudes im Holenacker. Die Inbetriebnahme mit 230 Arbeitsplätzen für Menschen mit Beeinträchtigung folgt 1987. Die Zweigbetriebe werden in den Hauptbetrieb integriert.

 

 

1984

 

 

 

2005

Das heutige Logo entsteht! Die Band führt einen kompakten Schriftzug mit dem Band in den Farben grün und blau ein.

 

2017

Die Band frischt ihren Auftritt auf und überarbeitet das Layout von sämtlichen Printprodukten und auch von der Webseite.

Gelb für

Blau für

Grün für

 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

 

2021

Bis heute verbindet die Band Mensch und Arbeit. Aktuell plant das Unternehmen das Gebäude an der Riedbachstrasse ins neu entstehende «Zentrum Bethlehem» zu integrieren.

 

2021

Was als Vereinigung von Tuberkulose-Betroffenen begann, ist heute ein vielseitiger Dienstleistungs-, Industrie- und Ausbildungsbetrieb in Bern-Bethlehem. Heute wie früher unterstützt die Band-Genossenschaft Menschen mit gesundheitlicher oder sozialer Beeinträchtigung.