Neuigkeiten

Leiterlispiel der Band-Genossenschaft ab sofort erhältlich

Unser Leiterlispiel nimmt den Weg der erfolgreichen beruflichen Integration symbolisch und bildlich auf. Wir alle wissen, dass schnell einige Felder übersprungen werden können, dann aber oftmals Rückschläge eintreten. Diese können aber – vielleicht nicht immer im ersten Anlauf – überwunden werden. Und dann gibt es auch die Hochs. Der Lohn der Ausdauer, der Bemühungen – der uns auf dem Weg zum Ziel einige Felder näherbringt.

Die Zeichnungen wurden speziell für die Band-Genossenschaft gefertigt. Die Spielfiguren und Würfel wurden durch die Lernenden der Abteilung Mechanik erstellt. Spielanleitung & Spielbrett sowie die Verpackung wurden in der Schweiz gedruckt und hergestellt. Die Schachteln wurden intern in unserer Abteilung Ausrüsten & Verpacken aufgerichtet und konfektioniert. Die Kosten pro Spiel betragen CHF 27.00 (inkl. MwSt. und Versand).

Bestellen Sie ihr Band-Genossenschaft Leiterlispiel noch heute mittels Bestellformular.

veröffentlicht: 09.10.2017

Besuchen Sie uns an der Gewerbeausstellung Köniz 2017

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an der Gewerbeausstellung Köniz (GEWA) im Oberstufenzentrum vom 13. - 15. Oktober 2017. Sie finden uns in der Aula, Stand Nr. 86. Gerne stellen wir Ihnen unser Ausbildungsangebot und unsere Integrationsleistungen im Detail vor.

veröffentlicht: 05.10.2017

ÜBERRASCHEN SIE IHRE MITARBEITER/INNEN UND KUNDEN MIT UNSEREM «CHLOUSEN-SÄCKLI»

Bestellen Sie bei uns «Chlousen-Säckli» mit Advents-Leckereien – von Hand in Bern frisch abgefüllt durch Menschen mit einer Beeinträchtigung.

Inhalt: Nüsse, Schweizer Schokolade, Biberli etc.

Chlousen-Säckli klein, 450g zu CHF 11.00 (ab 50 Stück: CHF 10.00)
Chlousen-Säckli gross, 730g zu CHF 15.00 (ab 50 Stück: CHF 14.00)
Preise zuzüglich 8% MwSt + Versand

Es können auch Ihre eigenen Artikel beigemischt werden. Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Bruno Maibach unter 031 990 02 41 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung. Da die «Chlousen-Säckli» termingerecht frisch abgefüllt werden, benötigen wir Ihre Bestellung bis am 3. November 2017.

veröffentlicht: 26.09.2017

BERUFS- UND LAUFBAHNBERATUNGEN WÄHREND EINGLIEDERUNGSMASSNAHMEN

Mit Einsatz von Tests und Methoden werden Jugendliche und Erwachsene aktiv und professionell bei der Neuorientierung oder der Berufswahl unterstützt, was mit individueller Beratung im Rahmen der laufenden Eingliederungsmassnahme geschieht. Durch die Vielfalt an internen und externen Einsatzplätzen kann die versicherte Person die Erkenntnisse aus der Beratung direkt mit praktischen Erfahrungen verknüpfen.

Dieses Angebot richtet sich an alle Personen, die an einer Integrationsmassnahme oder einer Abklärung (auch AMA) in der Band-Genossenschaft teilnehmen und die einen IV-Anspruch auf Unterstützung bei der erstmaligen beruflichen Ausbildung, bzw. einer Umschulung haben oder sich beruflich neu orientieren müssen.

Detailinformationen finden Sie hier.

veröffentlicht 12.09.2017

Bester lehrabschluss und anerkennungsurkunde berufsbildung

Die Band-Genossenschaft ist stolz, dass an der Lehrabschlussprüfung 2017 Herr R. Ramesh für den besten Abschluss als Informatikpraktiker ausgezeichnet wurde. Ebenso hat Herr Roshan den besten Abschluss über alle Attestausbildungen der GIBB Bern erhalten.

 

Für die erfolgreiche Ausbildungstätigkeit hat der Berufsbildner Manuel Hotz eine Anerkennungsurkunde der gewerblich-Industriellen Berufsschule Bern erhalten. Kompetent und mit grossem Engagement bildet er die Lernenden aus und ist somit massgeblich am Erfolg der Lernenden beteiligt. Herzlichen Glückwunsch!

veröffentlicht 07.09.2017

Berufsbildungsmesse 2017 (8.9. - 12.9.2017)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an der Berner Ausbildungsmesse BAM vom 8.9. - 12.9.2017. Sie finden uns in der Halle 3.0, Stand Nr. 55. Gerne stellen wir Ihnen unser Ausbildungsangebot und unsere unterschiedlichen Berufsfelder im Detail vor. Gebührenfreie Gästekarten können Sie unter bam@band.ch anfordern.

veröffentlicht 01.09.2017

ECOVADIS CSR SILVER RATING

Die Band-Genossenschaft wurde von der EcoVadis im Rahmen der CSR-Validierung (Corporate Social Responsability / Unternehmerische Sozialverantwortung) mit dem Silver Rating ausgezeichnet. Damit gehört die Band-Genossenschaft zu den 30% der besten von EcoVadis bewerteten Unternehmen.

Das CSR Assessment von Ecovadis prüft und beurteilt Unternehmen im Hinblick auf verantwortungsvolles Handeln, ökologisch relevante Aspekte bis hin zu den Beziehungen mit Mitarbeitern (Arbeitsplatz) und den Austausch mit den relevanten Anspruchs- bzw. Interessengruppen. EcoVadis prüft weltweit 30'000 Unternehmen in 110 Ländern und 150 verschiedenen Industriesektoren.

veröffentlicht 18.08.2017

ERWEITERUNG LEISTUNGSANGEBOT DURCH INVESTITIONEN IN DEN MASCHINENPARK

Dank der Investition in die Präzisions-Kreuzschleifmaschine Sunnen SH-2000 CGF können wir Ihre Werkstücke professionell und effizient honen. Gerne führen wir für Sie Honarbeiten in kleinen, mittleren und grossen Serien aus.

Durchmesserbereich mm: 1.5 mm bis 102 mm
Hublänge:                              6.0 mm bis 170 mm

 

Gleichzeitig haben wir unseren umfassenden Maschinenpark mit dem vertikalen 4-Achsen Bearbeitungszentrum Hurco VMX 42i erweitert.

4 Achsen CNC-gesteuert:    NC-Teilapparat
Verfahrwege (X, Y, Z):          1060 x 610 x 610 mm
Tisch:                                      1270 x 640 mm
Werkzeugwechsel:               40 Plätze

veröffentlicht 15.08.2017

Berufliche Eingliederungsmassnahmen im Bereich Büro und Administration

 

Für alle versicherten Personen, die aus den Tätigkeitsfeldern Büro, Administration, Verwaltung, KV, etc. stammen, oder sich beruflich dorthin entwickeln möchten, bieten wir verschiedene Lösungen an. Sie können bei uns Integrationsmassnahmen, Abklärungen, Arbeitstrainings und NEU ab Sommer 2018 auch Ausbildungen zum/ zur Kaufmann/-frau EFZ und Büroassistent/-in EBA absolvieren. Hier erfahren Sie mehr. 

veröffentlicht 14.07.2017


BEWERBUNGSWERKSTATT

Nebst dem bereits bestehenden Angebot des Bewerbungskurses in welchem Teilnehmende der IV-Eingliederungsmassnahmen bei der Erstellung eines aktuellen und individuellen Bewerbungsdossiers unterstützt werden, gibt es neu auch das Angebot der Bewerbungswerkstatt.

Die Bewerbungswerkstatt bietet den Programmteilnehmenden einmal wöchentlich die Gelegenheit, sich aktiv mit der Stellensuche auseinanderzusetzen. Dabei stellen wir die nötige PC-Infrastruktur zur Verfügung und unterstützen die Teilnehmenden beim Verfassen von individuellen Motivationsschreiben sowie bei der Suche von geeigneten Stellen und im Umgang mit Stellensuchportalen. Die Bewerbungswerkstatt dient der Verbesserung der Bewerbungstechnik.

veröffentlicht 10.07.2017


Lehrabschluss 2017

Am 4. Juli 2017 konnten zahlreiche Lernende anerkannt und voller Freude die Lehrabschlusszeugnisse entgegennehmen. Viel Zeit, Geduld und Disziplin wurde investiert und es hat sich gelohnt, einige unserer Lernenden haben ihren Abschluss mit einer ausserordentlichen Leistung und Bestnoten abgeschlossen. Jetzt steht ein verdienter neuer Lebensabschnitt vor der Tür und wir wünschen bereits heute allen viel Spass und Erfolg auf ihrem weiteren Weg.

Neben der feierlichen Übergabe der Fähigkeitszeugnisse haben die Lernenden, Berufsbildner und Bezugspersonen in einem gemütlichen Rahmen mit Grill, Bier und Livemusik auf den Erfolg angestossen. Wir sind stolz auf die erbrachten Leistungen sowie das Durchhaltevermögen dieser jungen Menschen und wünschen Ihnen für die Zukunft alles, alles Gute und dass sich Ihre Träume in der Arbeitswelt erfüllen!

veröffentlicht 06.07.2017


Eröffnung "Park Café" im Brünnenpark

Seit Anfang Mai betreibt die Band-Genossenschaft im Brünnenpark ein kleines Café, welches durch Menschen mit einer Beeinträchtigung betrieben wird. Das Angebot reicht von diversen Kalt- und Warmgetränken, über kleine Snacks (Süsses, Sauers, Salziges) und Glace bis hin zu Sandwiches. Das Pilotprojekt dauert vorerst von Mai bis Oktober 2017. Die Öffnungszeiten sind von Dienstag bis Donnerstag jeweils von 10.00 bis 13.15 Uhr und von 14.00 bis 16.30 Uhr. Am Freitag öffnen wir von 10.00 bis 13.15 Uhr und 14.00 bis 15.45 Uhr. Das Band-Team freut sich auf Ihren Besuch!

Lesen Sie hier mehr im Bericht der BZ vom Donnerstag, 29. Juni 2017.

Aufgrund von Umbauarbeiten und bleibt unser Café vom 27. Juli bis am 4. August 2017 geschlossen. Ab dem 8.8.2017 empfangen wir Sie zu den gewohnten Öffnungszeiten.

veröffentlicht 29.06.2017 / Update: 13.07.2017


firmenportrait in der aktuellen ausgabe von pack aktuell

In der Ausgabe 3-2017 des Fachmagazins PACK aktuell wird die Band-Genossenschaft mit ihren Abteilungen Food & Pharma sowie Ausrüsten & Verpacken vorgestellt. Lesen Sie den ganzen Bericht dazu.

veröffentlicht 17.03.2017


ZUSÄTZLICHER STANDORT FÜR DEN HEIMLIEFERSERVICE DER MIGROS

Im Auftrag unserer Partnerin Migros Aare betreibt die Band-Genossenschaft den Heimlieferservice in Bern an den Standorten Westside und Welle7. Diese Servicedienstleistung ist ab sofort auch in der Innenstadt im Migros Supermarkt Marktgasse verfügbar. Weitere Infos entnehmen Sie diesem Flyer.

veröffentlicht 14.03.2017

 


Die Band-Genossenschaft an der maintenance 2017

Wir haben an der diesjährigen Leitmesse für industrielle Instandhaltung in der Schweiz teilgenommen. Wir danken den über 300 Stand-Besuchern herzlich für das Interesse und die interessanten Gespräche. Gerne unterstützen wir Sie bei den «5% manuellen Arbeiten», welche sich auch in der digitalisierten Industrie 4.0 nicht vermeiden lassen.

Trotz Digitalisierung und automatisierten Prozessen fallen in Industrie und KMU Arbeiten an, welche nicht zum eigentlichen Kerngeschäft gehören aber dennoch zeitgerecht in guter Qualität erledigt werden müssen. Meist benötigen gerade diese Arbeiten viel Personal und Platz. Und fallen genau dann an, wenn sowieso niemand Zeit hat. Im Rahmen von Auslagerungs-/Outsourcings-Überlegungen stehen wir Ihnen als kompetenter Partner zur Seite. Wir übernehmen diese Arbeiten und entlasten Sie, damit Sie sich auf Ihre Hauptaufgaben konzentrieren können.

Die Band-Genossenschaft setzt sich seit über 70 Jahren für Menschen mit einer Leistungseinschränkung ein. Im Service- und Reparaturcenter führen wir qualifizierte Wartungs-, Reinigungs- und Instandsetzungsarbeiten für unsere Industriekunden aus. Sei dies für periodisch wiederkehrende Aufgaben oder punktuell bei Abweichungen. Zudem wickeln wir im Namen unserer Kunden die Standardfälle im Servicegeschäft (Garantie-, Reparatur-, Instandhaltungsarbeiten) ab und leiten nur die Sonderfälle weiter.

veröffentlicht 13.02.2017


bandbreite 2017 nun auch als e-paper verfügbar

Unser neuer Leistungskatalog "Bandbreite 2017 Produktion / Dienstleistungen" gibt es nun auch als interaktives ePaper. Auf jeder Seite gelangen Sie mit nur einem Klick direkt auf weitere nützliche Infos wie Referenzbilder, Zertifikate, Berichte etc. Viel Spass beim Durchblättern des ePapers!

veröffentlicht 08.02.2017


Zivildienst im Bereich Food & Pharma

Schon gewusst? Die Band-Genossenschaft ist ein anerkannter Einsatzbetrieb für Zivis. Wir beschäftigen regelmässig Zivildienstleistende zur Abdeckung der Ferienzeit und längerdauernden Vakanzen.

In der Abteilung Food & Pharma agieren diese als Hilfsgruppenleiter. Sie leiten die Mitarbeitenden mit Beeinträchtigung an und unterstützen/betreuen sie bei der Arbeit. Dazu gehört auch die Arbeitsvorbereitung wie Arbeitsplatz einrichten, Material bestellen und Abläufe planen sowie die Prozess- und Qualitätskontrollen.

Als Partner des Dienstpflichtsystems leisten wir mit diesem Angebot einen wichtigen Beitrag. Dies wird uns mit dem Dankesschreiben von Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann im Januar 2017 bestätigt.

Würden auch Sie gerne Ihren Zivildienst bei uns leisten? Informieren Sie sich über das E-ZIVI Dienstleistungsportal über offene Einsatzplätze bei der Band-Genossenschaft. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Lesen Sie hier das Interview mit unserem aktuellen ZIVI Michael von Gunten.

veröffentlicht 31.01.2017


Radio Bern1, Wirtschaft-Aktuell mit Meinrad Ender

Im Rahmen ihrer Wirtschaftssendung von und für die Region Bern hat Radio Bern1 ein Interview mit Meinrad Ender geführt. Der Direktor stellt die Band-Genossenschaft im Detail vor und präsentiert alle unsere Angebote. Auch das geplante Park-Café im Brünnenpark ist ein Thema im Interview. Das ganze Interview finden Sie hier.

veröffentlicht 26.01.2017