Kabel­konfektion

Mit moderner Infrastruktur und hoher Fachkompetenz bieten wir ideale, auf die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmte, Lösungen im Bereich der Kabelkonfektion. Wir fertigen gemäss EU Richtlinien RoHS und nach IPC-Normen 620.

  • Fertigung von kundenspezifischen Kabel, Kabelbäumen und Litzen in der Daten-, Nachrichtentechnik, Mess- und Steuerungstechnik, Maschinenbau und Industrieelektronik
  • Crimpen inkl. Messen der Auszugskraft
  • Durchführung kundenspezifischer Funktionstests
  • Kabelkennzeichnung mit Tintenstrahldrucker oder bedruckten Schrumpfschläuchen
  • Komplett fertiggestellt zur Integration beim Kunden
  • Verschiedene Automaten zur Herstellung der Kabelkonfektionierungen
  • Für Kabelkonfektionen, die nicht automatisch verarbeitet werden können, haben wir eine grosse Vielfalt an verschiedenen manuellen Werkzeugen.
     

Abisolieren

 

Für die Kabelkonfektion im Bereich von 0.03 – 6 mm² (32 - 10 AWG) und gemantelte Kabel mit einem Aussendurchmesser bis 5.5. mm verwenden wir die programmierbare Abisoliermaschine UniStrip 2300 von Schleuniger.

 

Ablängen und Abisolieren

 

Zum Ablängen und oder Abisolieren verwenden wir den elektrischen EcoStrip 9300 Automat von Schleuniger. Er verarbeitet runde Kabel mit einem Aussendurchmesser bis 6 mm, sowie Flachbandkabel bis zu einer Breite von 13mm effizient und präzise. Für Kabelkonfektionen mit einem grösseren Aussendurchmesser und breiteren Flachbandkabeln haben wir verschiedene manuelle Werkzeuge.

 

Abisolier- und Crimpmaschine

 

Die vollprogrammierbare Abisolier- und Crimpmaschine StripCrimp 200 von Schleuniger ist für unsere Kabelkonfektionierung hervorragend geeignet zum hochpräzisen Abisolieren und anschliessendem Crimpen von Längs- oder Querkontakten im Querschnittbereich von 0.05 - 4.00 mm² (30 - 12 AWG). Damit können auch Grossserien effizient und qualitativ hochwertig gefertigt werden.

 

Zugkraftmessung

 

Mit dem Zugkraftmesssystem Modell FT 50 von MAV können wir überprüfen, ob die Crimpungen in den Norm-Werten gemäss EN 60352-2 liegen.

 

Elektrischer Kabeltester

 

Die meisten konfektionierten Kabel können mit dem Kabeltester MCT 192 von Reinhardt-Testsysteme elektrisch geprüft werden.

 

Kabelbeschriftung

 

Mit unserem Tintenstrahldrucker AlphaJET into von KBA-Metronic können wir die Kabelkonfektionierungen mit bis zu 5 Zeilen Text, Grafiken und alle gängigen Strichcodes und 2D Matrixcodetypen bedrucken. Das Druckbild ist in gleichbleibend guter Qualität, auch auf unebenen oder strukturierten Oberflächen.

 

Kabelkonfektionierung - Begriffserklärung

 

Die Kabelkonfektionierung (auch Kabelkonfektion genannt) ist die Produktion von anschlussfertigen Kabeln, Kabelbündeln und gesamten Kabelbäumen mit Steckern, Kontakten oder auch Aderendhülsen. In der Verarbeitung können verschiedene Steckverbinderlösungen zum Einsatz kommen. Sowohl die Crimptechnik, als auch die Löttechnik ist hierbei sehr weit verbreitet. Viele Anforderungen ergeben sich in dem Einsatzgebiet entsprechender Kabelbäume oder Anschlusskabel.

Quelle: Wikipedia

 

Referenzprodukte