Coaching

Vermittlungs-coaching

Das Vermittlungscoaching richtet sich an Menschen, die beim (Wieder-) Einstieg in den 1. Arbeitsmarkt, bzw. bei der Suche einer Praktikums- oder Arbeitsstelle Unterstützung benötigen. Durch das Erstellen eines Berufsprofils werden Arbeitsmöglichkeiten evaluiert, die zu einer möglichst hohen Passgenauigkeit zwischen Person und Arbeitsplatz führen und die Eingliederung erleichtern. Im nächsten Schritt erfolgen die gezielte Arbeitsplatzsuche und die Kontaktaufnahme mit potentiellen Arbeitgebern. Nach dem Finden einer passenden Stelle erfolgt in der Regel ein Job-Coaching. Das personifizierte Coaching während der Stellensuche, und insbesondere das aktive Vermitteln von Praktikums- und Arbeitsstellen, unterstützt insbesondere Menschen mit stark erschwertem Zugang zum 1. Arbeitsmarkt.


job-coaching

Das Job-Coaching richtet sich einerseits an Menschen mit Beeinträchtigungen, die im Sinne einer Frühintervention beim Erhalt ihres Arbeitsplatzes Unterstützung benötigen. Andererseits kann es als Begleitmassnahme während der Rückkehr nach Unfall oder Krankheit an den bisherigen oder neuen Arbeitsplatz dienen. Ebenso richtet sich das Angebot an Personen, die mittels Praktika in Unternehmen ihre Arbeitsfähigkeit trainieren und überprüfen wollen, mit dem Ziel einer (Wieder-) Eingliederung in den 1. Arbeitsmarkt. Der Coach begleitet Menschen mit Leistungseinschränkungen individuell und unterstützt gleichzeitig die Arbeitgeber aktiv. Dauer der Massnahme ist in der Regel 12 Wochen, sie kann verlängert werden.


Supported Education

Die Ausbildungen erfolgen zu 100% im 1. Arbeitsmarkt im Betriebsumfeld des Partnerbetriebs. Voraussetzung dafür ist eine erfolgreiche Abklärung der Ausbildungsfähigkeit. Bei den Lernenden handelt es sich um Personen mit Leistungseinschränkungen. Gemeinsam mit den Partnerbetrieben stellen wir sicher, dass der damit verbundene Betreuungs- und Ausbildungsaufwand gewährleistet ist. Die Partnerbetriebe werden vor Ort durch Fachpersonen der Band-Genossenschaft (Case Management/Coaches) unterstützt. Das zuständige Personal der Partnerbetriebe wird im Rahmen von Schulungen, welche die Band-Genossenschaft regelmässig durchführt, qualifiziert.